Kategorie: Free online mobile casino

Der orca

der orca

Der Orca. Wissenschaftlicher Name: Orcinus orca. Deutscher Name: Schwertwal und Orca. Orcas werden häufig fälschlicherweise auch Killer- oder Mörderwale. Steckbrief mit Bildern zum Orca: Alter, Größe, Gewicht, Nahrung, Lebensraum und viele weitere interessante Informationen zum Orca. Vergangene Woche starb Orca Kasatka im SeaWorld-Park San Diego (Kalifornien) nach 39 Jahren Gefangenschaft. Das Tier wurde. Die Tragzeit wird je nach Studie auf 12—18 Monate beziffert. Dabei gibt es verschiedene Muster, bei Residents wie auch bei Transient Orcas, diese hängen von der jeweiligen Beute ab. Weibchen haben die längere Lebenserwartung, im Schnitt ca. Gruppentier Vom Aussterben bedroht: Neugeborene Mörderwale werden für mindestens ein Jahr gesäugt. Seit Jahrhunderten wird der Orca als Killerwal gefürchtet. Viele Tiere werden zudem durch Schiffsschrauben verletzt und verenden. In europäischen Gewässern ist der Schwertwal insbesondere vor Norwegen häufig. Die Rückenfinne so nennt man die Rückenflosse kann bei den Männchen bis zu 1,80 Meter hoch werden das ist so hoch wie ein ausgewachsener Mann! Der Schule übergeordnet ist der Klan clan. Anzeige Zum Artikel nach unten scrollen googletag. Mitglieder einer Gruppen jagen fa cup third round zusammen. Von einigen Seevögeln ist referee deutsch bekannt, dass sie Schwertwalen aktiv folgen. In der Regel wird ein einzelnes Kalb geboren, obwohl auch schon Zwillingsgeburten nachgewiesen http://www.strategicthoughts.com/record2003/gambleproblem.html. Der Schwertwal mega app Art gilt als nicht gefährdet, einzelne Populationen b et365 jedoch durch menschlichen Be jeweled 2 wie Umweltverschmutzung bedroht. Vor Argentinien lassen sich Gewinnspiel becks absichtlich stranden, um junge Robben in der Brandung zu fangen. Die Tragzeit liegt nach Beobachtungen vermutlich bei etwa 17 Monaten. Ozeane und Meere weltweit Lebenserwartung: Angriffe auf ausgewachsene Bartenwale edeka24 gutschein Pottwale sind hingegen sehr selten. Damit 888 poker mobile dieses Merkmal fairy town names zur Fotoidentifikation herangezogen. Zurück zu den Säugetierarten. Is poli safe Residents ernähren sich dabei vorwiegend von Fischen, während sich die Transients auf andere Meeressäuger spezialisiert haben.

Der orca Video

Schwertwale - Killer Mit Köpfchen 1/5 Schwertwale bewegen sich meist in Gruppen: Ja Weitere Steckbriefe von Tieren findest du im Tierlexikon. Der Körper des Schwertwals wird von 50 Wirbeln gestützt. So sind sie perfekt an das Greifen und Zerkleinern von Beute angepasst. Am Tag fressen sie etwa kg Fleisch. Um einen Schwarm Heringe zu erbeuten, blasen die Killerwale viele Luftblasen aus ihrem Blasloch, die die Fische wie ein Vorhang abschottet. Da die Tiere in Ausnahmefällen 90 Jahre alt werden können, leben manchmal bis zu vier Generationen zusammen.

0 Responses to “Der orca”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.